Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Veröffentlichungen
Stellenangebote
Bauhofmitarbeiter/in

01.09.2021: Bauhofmitarbeiter/in als Krankheitsvertretung

Die Gemeinde Aldenhoven stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bauhofmitarbeiter*in (m/w/d) als Krankheitsvertretung für den gemeindlichen Bauhofbetriebshof ein.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Grünflächenpflege mit Großrasenmähern
  • Grün- und Gehölzpflege auf gemeindlichen Flächen
  • Reinigung und Pflege der Ortschaften
  • Wartungen und Instandsetzungen in Gebäuden der Gemeinde Aldenhoven
  • Durchführung des Winterdienstes
  • Wartungen an Werkzeugen und Maschinen der Gemeinde

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtner*in, im Bereich Garten- und Landschaftsbau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Alternativ: Nachweisbare Erfahrungen in der Tätigkeit als Gärtner*in oder im Garten- und Landschaftsbau
  • bürgerfreundliches Auftreten, kollegiale und freundliche Umgangsformen
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft
  • handwerkliches Geschick und selbständiges Arbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit den üblichen Maschinen und Geräten
  • körperliche Belastbarkeit für diesen Beruf
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B/BE
  • Bereitschaft, auch außerhalb üblicher Arbeitszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen (Winter-) Dienst zu leisten

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit derzeit 39 Wochenstunden
  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Eine von Ihrer Qualifikation abhängige Eingruppierung bis Entgeltgruppe 6 TVöD/VKA
  • Integration in ein funktionierendes Team
  • Möglichkeiten zur Fortbildung

Eine Fahrerlaubnis der Klasse C bzw. CE sowie die Bereitschaft, sich ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Aldenhoven zu engagieren, sind wünschenswert.

Die Stelle ist für die Dauer einer krankheitsbedingten Vertretung befristet.

Die Gemeinde Aldenhoven fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen von qualifizierten Personen, unabhängig von Alter, Religion, sexueller Orientierung, Geschlecht, sozialer und kultureller Herkunft, Weltanschauung oder Behinderung.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen bis zum 26.09.2021 möglichst per E-Mail an:

bewerbung-bauhofaldenhovende

Alternativ übersenden Sie Ihre Unterlagen bitte an die

Gemeindeverwaltung Aldenhoven
-Personalamt-
Dietrich-Mülfahrt-Straße 11-13
52457 Aldenhoven

Hinweise:

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Diese erfolgt ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens.

Bitte beachten Sie, dass alle Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen zurückgesendet werden sollen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Die Gemeinde Aldenhoven erstattet keine Bewerbungskosten.

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos