Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Nachruf Hubert Keutmann

Nachruf

Die Gemeinde Aldenhoven trauert um

Herrn Hubert Keutmann

der am 11. Mai 2020 im Alter von 80 Jahren verstorben ist.

Hubert Keutmann hat von 1978 bis 1979 dem Aldenhovener Gemeinderat angehört und sich dort politisch für die Gemeinde und insbesondere für die Belange Engelsdorfs eingesetzt.


Als Ortsvorsteher hat er von 1975 bis 1999 die Geschicke seines Heimatortes in verantwortungsvoller, herausgehobener Position maßgeblich mitbestimmt. Dabei hat sich Hubert Keutmann mit Kompetenz und dem Willen, die Ortschaft fortwährend weiter zu entwickeln, für seinen Heimatort und die dörfliche Gemeinschaft sowie als langjähriges ehrenamtliches Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr in hohem Maße engagiert.

Die Arbeit für seinen Heimatort Engelsdorf war ihm immer eine Herzensangelegenheit. Wir werden Hubert Keutmann für seinen Einsatz und die Arbeit, die er zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Aldenhoven geleistet hat, immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Frau Anneliese, den Verwandten und vielen Freunden, die er in der Aldenhovener Bevölkerung hatte und die jetzt gemeinsam mit uns um ihn trauern.

   gez.                      gez.

Ralf Claßen            Heinz-Jakob Sauer

(Bürgermeister)       (Ortsbürgermeister)

Suchen
Suche
Suche
Sekundärnavigation

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos